Filmwerkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen

 

Ein Film aus eigenen Händen

Sei es der Körper, der Kopf oder das Alter, das manches schwieriger macht – unsere Filmwerkstätten bieten geeignete Rahmenbedingungen, um die Herausforderungen und die Freude zu erleben, die das Filmemachen bereitet.

Wie bei allen Werkstätten der medienwerkstatt graz liegt die gesamte Produktion – von den inhaltlichen Ideen, deren Ausgestaltung, Darstellung, Kameraführung, Tonaufnahmen, Postproduktion (Montage, Musik, Titel) – in den Händen der Teilnehmer_innen. Wir begleiten die Arbeit mit vielerlei know how, achten auf Interessen, Möglichkeiten und sinnvolle Herausforderungen für Einzelne und die Gruppe. Im Vordergrund steht das Gelingen, das Erfolgserlebnis und die praktische Arbeit.

Inspiriert ist dieses Angebot von der langjährigen Zusammenarbeit mit atempo Graz. Seit 2010 sind in einwöchigen Workshops viele unterschiedliche Kurzfilme mit den meist jungen atempo Teilnehmer_innen entstanden: Spielfilme, Stop-Motion Animationen, Musikvideos, Interviews oder kurze Dokumentationen.

 

Wenn Du Interesse an einem Workshop hast, setz dich bitte mit uns in Verbindung:
e: medienwerkstatt.graz@gmail.com | t: +43/664/5706163

 

… und so schaut das dann aus >>> filmwerkstatt youtube